Registrieren Shop Mitglieder Suche Start Portal HowTo

Shinobi no Koden - Wege der Schatten - Das Naruto RPG-Forum » RPG Bereich » Steckbriefe » Nishio Ki [reroll] » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Asuma Asuma ist männlich
Mr. Brightside



Beiträge:
RPG: 2207
NO-RPG: 498

Guthaben: 1075 Ryou

Ninja Rang: Kishi Chuunin

Chakra: 420

Kampfkraft: 300

Konkrete Chakraersparnis: -25

Level: 50
Exp: 13%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Asuma
Riesenfaecher.gif    Fächer

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

ketten.png    Stahlfäden

Tanto.gif    Tanto




Nishio Ki [reroll] Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Allgemein

Nindo
Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.




Name
Nishio Kouhei Ki (bed. der ruhige Frieden)
Zusatzinformation: Der Nishio wird von allen nur Ki (bed. Hoffnung) genannt, er selber stellt sich auch mit Ki vor, da ihm sein Spitzname lieber ist

Alter
20.10.127 A.E.

Größe
177 cm oder 1.77 Meter

Haare & Augen
Haare: schwarz gefärbt [Natur: Blond]
Augen: schwarz / tätowiert und die Iris ist rot

Blutgruppe
A +
Blutgruppenbedeutung (jp.)
gute Züge: ehrlich, kreativ, sensibel, zurückhaltend, geduldig, verantwortungsbewusst
schlechte Züge: anspruchsvoll, überehrlich, stur, angespannt, konservativ


Geburtsort
Ta no Kuni | Provinz Kusahara
Ta no Kuni | ehemaliger Otogakure Shinobi

Aufenthaltsort
Hi no Kuni | Kishigakure

Besuchte Orte
Numa no Kuni [Nach dem Ende des Bürgerkrieges in Ta 155 A.E.]
Ishi no Kuni [Anfang 156 A.E.]
Kuma no Kuni [durchreise Feb. 156 A.E.]
Taki no Kuni [kurzer Aufenthalt März 156 A.E.]
Kusa no Kuni [kurzer Aufenthalt April bis Mai 156 A.E.]
Ame no Kuni [ungeplanter Aufenthalt Juni 156 A.E.]
Tori no Kuni [durchreise Juli 156 A.E.]
Kaze no Kuni [längere Aufenthalt Aug. bis Nov. 156 A.E.]
Kawa no Kuni [durchreise Dez. 156 A.E.]
Hi no Kuni | Kisigakure [seit 157 A.E.]
Tsume no Kuni [Frühjahr 158 A.E. wegen einer Mission]

Element(e)
Katon
Suiton

Rang
Chuunin

Inventar
| Ein Roman aus Ta no Kuni
| Bild mit Teiko und einem Freund aus Ta
| Ein Tessen [selbst gebaut]
| Kaugummis
| mehre Halsketten (entweder aus Holz oder Metall) | mehrere Piercings
| Sonnenbrille & Mütze
| Gasmaske [gleichzeitig sieht so sein Lieblingshenge aus]
| Mörser Set

Aussehen
Tätowiert ist nicht nur das weiße seiner Augen, sondern auch der Rest des Körpers. Am Hals, den Armen und die Handrücken, sind wohl am Auffälligsten. Jedoch ist Ki nicht nur dort, sondern auch am Oberkörper tätowiert. Da ihm dies jedoch nicht reichte, hat er sich gleich auch Piercings machen lassen und dies auch nur im Gesicht. Neben Augenbraue und Lippe musste sein linkes Ohr für dies herhalten. Ansonsten trägt Ki hauptsächlich schwarz, was seine blasse Haut besser zur Geltung bringt. Früher in Otogakure war er noch nicht so alternativ vom Aussehen her, dort war er der brave kleine Genin, mit blonden Haaren. Jedoch durch einen Vorfall mit einer ehemaligen Sensei aus dem Dorf, hatte er sich zu diesem extremen entscheiden. Was jedoch nicht wirklich auf seinen eigentliche Persönlichkeit schließen lässt.



"Mein Aussehen, sagt nicht über mein Charakter aus. Was du vielleicht bald selber sehen wirst"
- Nishio Kouhei Ki


Als Genin mit seiner Naturhaarfarbe Blond
Ki
mit Alltagskleidung
Seitenansicht
Missionoutfit Zeichen von Kishi ist am linken Oberarm zu sehen

Markenzeichen
Die Augen sind wohl eindeutig das krasseste Merkmal, welches ein Mensch haben kann. Jedoch hat sich Ki in seiner Jugend gedacht, er verstärkt den Effekt durch die Schwärzung des Augapfels, welcher ja immer weiß ist. Durch den starken Kontrast kommt auch die rote Iris bei ihm deutlicher zum Vorschein. Hinzu kommt, das die meisten Menschen, wie auch Shinobi eingeschüchtert sind von diesen Augen. Da Sie entweder denken, es handelt sich um eine ausgestorbenes Bluterbe Doujutsu oder um eine tödliche Krankheit. Wobei seine rote Iris, eine Mischung aus blutrot und rubinrot, alleine schon, den meisten Angst einjagt.

Persönlichkeit
Ki hat eine sehr schöne Art zu sprechen und scheint auch recht nett, freundlich zu sein. Dabei hat der junge Mann aus Ta no Kuni schon vieles erlebt, wo bei die Kriege 144 und 155 A.E. sehr einschneidend für Ki waren. Er vermisst seine Freunde und auch seine einzige Liebe, die entweder gefallen sind oder verschwanden. Somit hält sich seit längeren ein leicht trauriger Gesichtsausdruck bei dem Shinobi fest. In seiner Jugend war Ki eher wild und hinterließ ein Chaos, was jedoch jeder in seinem damaligen Genin Team so an sich hatte. So ganz konnte der Nishio es nicht ablegen, war ihm sein Chaos doch wichtig, da er durch dieses Kreativ war. Als Chuunin merkte der Nishio, das Otogakure nicht zu seinem Wesen passte und sah auch, wo es haperte. Wie gut das nicht nur er es so sah, sondern auch viele seine Kollegen, die entweder den Weg gingen, den er nahm oder sich für was anderes entschieden. Doch egal wie er es auch drehte, mit Teiko hatte er jemanden gefunden, der ihm gut tat und neue kraft schenkte. Auch wenn seine Freund Renji fehlte, so schmerzte der Verlust seiner Verlobten mehr.

|Mag
| Kunst
| Literatur
| Handwerk
| die Natur

|Mag nicht
| unnötige Streitereien
| Menschen, die ihn wegen seinem Aussehen meiden



"Im Leben geht nicht darum, sich selber zu finden. Sondern sich immer wieder neu zu erfinden"
- Nishio Kouhei Ki


Story
|part Genin
Kaum hatte Kouhei die Akademie hinter sich, war er auch gleich Teil eines Teams. Teamleiter Muran Arata war ein Arsch von Sensei und nutze seinen Schützlinge Ana Hana, Sawa Souta und Ki als Stress Abbaumöglichkeit. Dem entsprechend hatten alle drei mehrfache Frakturen und Hämatome, die Sie irgendwann nicht mehr erklären konnten. Darauf hin beschlossen die drei sich zu wehren und trainierten mit anderen Senseis an ihren Künsten. Dabei traf Kouhei, der schon seit der Kindheit immer nur Ki genannt wird, auf die Jounin Hiko, welche dem Nishio zwar zeigte, wie man Ninjutsu nutzte aber ihn auch mehrfach schwerer Verletzt als es sein eigentlicher Sensei getan hätte. Dank Hiko, hat sich der junge Ki für dieses radikalen Look entschieden und dennoch, half es nicht, um von der brutalen Jounin los zu kommen. Dies klappte erst mit der Ernennung zum Chuunin.

|part Chuunin
Seine Geschichte fängt eigentlich erst nach der dem Abschluss der Akademie von Otogakure an. Er war von 142 – 144 A.E. unter den letzten Chuunin und musste nach Fall sich etwas neues suchen. Darum beschloss er nach dem ganzen Terror um sich herum etwas Sinnvolles zu machen. So machte Ki eine Ausbildung zum Goldschmied und hatte erst mal etwas ruhe. Hier fand er auch seine große Liebe und hatte eigentlich schon den ganzen Schmerz eines Shinobis hinter sich gelassen. Jedoch hielt der Zustand nicht all zulange und so wollte er für das wichtigste in seinem Leben kämpfen und ging in die Armee. 155 A.E. ging dann alles vollends den Bach runter, neben Bürgerkrieg und seinem eigenen Drama, traf er auf seine Vergangenheit und musste das Land verlassen.

|part nach Otogakure
Dank seiner Ausbildung zum Goldschmied konnte er in so einigen Ländern etwas Geld machen und wanderte gute eineinhalb Jahre von Land zu Land, ehe er Kishi im Jahre 157 A.E. erreichte. Hier wollte er sesshaft werden und ein neues Leben Starten. Nach dem er sämtliche bürokratische Sachen über sich ergehen lassen hatte, stand ihm nichts mehr in Weg. Ki konnte ankommen und durchatmen, endlich wieder einen Sinn für sich selber finden. Nach einer durchzechten Nacht, mit viel Sake und recht viel nackter Haut, huschte ein Gedanke von seiner großen Liebe auf. Etwas womit Ki nicht mehr rechnete und ihn unter Tränen zurück zu seiner Vergangenheit verhalf. Er wollte Teiko doch immer beschützen und doch schaffte er es nicht. Wahrscheinlich war dies auch der Grund schlussendlich, warum er vor den Kage stand und um eine Chance bat.

|part Bürgerkrieg
Was Genau mit Taiko passiert war, konnte keiner sagen. Jedoch stand Ki nach ende des Bürgerkrieges vor der zerstörten Goldschmiede und fiel auf seine Knie. Warum? Warum? Dieses eine Wort, kreiste in seinem Kopf umher, immer und immer wieder. "TEIKO!" brüllte Nishio los und erhob sich aus seiner schock Starre, ehe er in den verbrannten Schmiede zum Stillstand kam. Seine Augen, die mit einem salzig nassen Film bedeckt waren, durchsuchten die Ruine nach seiner Teiko. Ein Gedanke nach dem anderen schoss durch sein Schädel und immer wieder sah er das erste treffen. "Teiko, du warst der Mensch der mich so nahm, wie ich war. Ich konnte ich sein..." schluchzte er los und sank auf seine Knie. Sein Brüllen vernahm eine Frau aus der Nachbarschaft und eilte herbei. Angekommen erzählte sie Ki alles. "Es brannte bis zu drei Tage, Teiko wird es nicht überlebt haben" in seinem Schock sprach er leise "Es ist keine Leiche da, vielleicht lebt sie ja noch"



"Irgendwann, bin dann auch ich angekommen. Zwar nicht so wie gedacht, dafür aber auf eine positive Art"
- Nishio Kouhei Ki


|Kurzfassung
Herbst 127 A.E.: Geburt in der Provinz Kusahara
132 A.E. bis 139 A.E.: Den großen Krieg mit erlebt
Sommer 141 A.E.: Ernennung zum Genin
Herbst 141 A.E.: Einteilung in das erste Team [Sensei Muran Arata, Kollegen Ana Hana & Sawa Souta]
142 A.E.: Anfang mit den Ausbildungen zum Giftmischer, wie auch der Aurenschatten
Winter 142 A.E.: Ernennung zum Chuunin
144 A.E.: Angriff von Otogakure auf Kirigakure [Team Muran war mit dem Bewachen von Otogakure beauftragt]
145 A.E.: Nach dem Otogakure nicht mehr existierte, nahm sich der Chuunin eine Auszeit
146 A.E.: Kennenlernen von Teiko und deren Vater, der Goldschmied war
147 A.E.: Freundschaft mit Renji, einem ehemaligen Otonin, beide hatten den gleichen Rang
148 A.E.: Beendigung der Goldschmiedelehre und Übernahme der Schmiede
149 A.E.: Verlobung mit Teiko
150 A.E. bis 155 A.E.: Ein ruhiges Leben geführt, bis der Bürgerkrieg über sie kam
Ende 155 A.E.: Verlust seines Freundes, wie auch seiner Verlobten [glaubt immer noch daran, das Teiko lebt]
156 A.E.: Längere Rundreise gemacht
157 A.E.: Ruhepol in Kishigakure gefunden
Winter 158 A.E.: Wieder als Chuunin im Dienst, diesmal jedoch unter Hokage, wie auch Mizukage

Vor- & Nachteile
|Vorteile
| Agilität - 10 GP
| Beidhändig - 10 GP
| Eisern - 20 GP
| Gute Chakrakontrolle - 15 GP
| Wesen der Nacht - 20 GP
[75 GP]

|Nachteile
| Blutrausch - 20 GP
| Depressionen - 10 GP
| Einbildung - 10 GP [Seine geliebte Teiko sucht ihn Heim]
| Schlafstörungen - 10 GP
| Sensibler Geruchssinn - 10 GP
| Zielschwierigkeiten - 15 GP
[75 GP]

|Veteranenvorteile
[20/30]
| Chakraspeicher - 10 VP (+100)
| Hohe Kampfkraft - 10 VP (+50)
|
|

Attribute
Na: xxxxx |o
Ta: xxxxx

Nebenattribute
KKW: 15 [+150]
Chakra:17 [+170]
Chakrakontrolle: 5

Dialog
Erst "Denken- springgreen" und dann"Reden – springgreen"

__________________

|reroll|


|Steckbrief| |Jutsus| |Look|

Nindo: Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
Sichtbare Fakten: Agilität, Beidhändig, Eisern, Zielschwierigkeiten & seine schwarz tätowierten Augen

Dieser Beitrag wurde schon 9 mal editiert, zum letzten mal von Asuma am 30.01.2017 20:50.

24.02.2016 23:47 Asuma ist offline Email an Asuma senden Beiträge von Asuma suchen Nehmen Sie Asuma in Ihre Freundesliste auf Füge Asuma in deine Contact-Liste ein
Asuma Asuma ist männlich
Mr. Brightside



Beiträge:
RPG: 2207
NO-RPG: 498

Guthaben: 1075 Ryou

Ninja Rang: Kishi Chuunin

Chakra: 420

Kampfkraft: 300

Konkrete Chakraersparnis: -25

Level: 50
Exp: 13%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Asuma
Riesenfaecher.gif    Fächer

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

ketten.png    Stahlfäden

Tanto.gif    Tanto




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wichtige Personen




"Es ist gut zu wissen, das man geliebt wurde, egal ob von seiner Liebe oder einfach nur von Freunden"
- Nishio Kouhei Ki

Freunde & Familie

Name: Tenpi Teiko (bed. das rechtschaffende Kind)
Alter: Mai 128 A.E.
Beziehung: Verlobte (†)
Rang: nicht Bekannt [vermutlich aber auch Reisende]
Verbindung: Teiko hat den damals noch suchenden Kouhei (Ki) an die Hand genommen und sich um dessen Psychotraumata zu kümmern. Schnell merkte die junge Frau, das sie sich in den jungen Chuunin verliebt hatte und ließ ihn nicht mehr von seiner Seite weichen.

Name: Tenpi Tama (bed. das Juwel)
Alter: Juni 87 A.E.
Beziehung: Schwiegervater (†)
Rang: Goldschmied und Reisender
Verbindung: Tama war der Lehrmeister von Ki, von ihm hat der Oto alles zum Thema Goldschmied gelernt. Der Chuunin hatte durch diesen glücklichen Zufall schnell wieder einen Sinn für sich gefunden und lernte, mit seiner Vergangenheit um zu gehen

Name: Renji (bed. Sehnsucht der Liebe oder zweite Liebe)
Alter: Februar 127 A.E.
Beziehung: Guter Freund (†)
Rang: Chuunin
Verbindung: Renji und Ki haben sich erst nach Otogakure wirklich richtig Kennengelernt, jedoch wussten beide voneinander schon seit dem Angriff auf Kiri. Doch da beide in unterschiedlichen Divisionen tätig waren, hatten sie kaum was mit einander zu tun. Dies änderte sich, als Renji unverhofft vor der Schmiede von der Familie Tenpi stand und nach Arbeit suchte.

Sonstige Personen

Amaaru Hiroki (neutral)
Hyuuga Mitsuri (neutral)
Minamoto Amaya (neutral)
Shirou Sasuna (neutral)
Yamanaka Tomio (neutral)
Yamanaka Ran Ajisai (neutral)

Missions- & Trainingsdaten


Missionsdaten

[C] Geheim
[C] Geheim
[B] Gewaltmonopol - nicht erfolgreich

Trainingsdaten

Katon: Hiya no Jutsu für Minamoto Amaya
Katon: Housenka no Jutsu für Minamoto Amaya

__________________

|reroll|


|Steckbrief| |Jutsus| |Look|

Nindo: Du und ich - wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen.
Sichtbare Fakten: Agilität, Beidhändig, Eisern, Zielschwierigkeiten & seine schwarz tätowierten Augen

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Asuma am 01.07.2016 15:38.

05.05.2016 00:40 Asuma ist offline Email an Asuma senden Beiträge von Asuma suchen Nehmen Sie Asuma in Ihre Freundesliste auf Füge Asuma in deine Contact-Liste ein
Madayana
~ Constant Gardener ~




Beiträge:
RPG: 1428
NO-RPG: 6821

Guthaben: 1300 Ryou

Ninja Rang: Kishi Tokujou

Chakra: 455

Kampfkraft: 200

Konkrete Chakraersparnis: -15

Level: 39
Exp: 56%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Madayana
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Messer.gif    Kampfmesser

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Speer.gif    Naginata

Verbaende.gif    Verbandskasten




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Angenommen.


Vor- und Nachteile
|Vor- & Nachteile|
Vorteile [75 GP]
Agilität - 10 GP
Beidhändig - 10 GP
Eisern - 20 GP
Gute Chakrakontrolle - 15 GP
Wesen der Nacht - 20 GP

Nachteile [75 GP]
Blutrausch - 20 GP
Depressionen - 10 GP
Einbildung - 10 GP
- Seine geliebte Teiko sucht ihn Heim
Schlafstörungen - 10 GP
Sensibler Geruchsinn - 10 GP
Zielschwierigkeiten - 15 GP

Veteranenvorteile [20/30]
Chakraspeicher - 10 VP (+100)
Hohe Kampfkraft - 10 VP (+50)

Attribute

|Attribute|
Level: 49
Na: xxxxx |o
Ta: xxxxx

|Nebenattribute|
KKW: 15 [+150]
Chakra: 19 [+190]
Chakrakontrolle: 5

__________________
Steckbrief | Jutsuliste
Stealth Shaman

27.05.2017 20:35 Madayana ist online Email an Madayana senden Beiträge von Madayana suchen Nehmen Sie Madayana in Ihre Freundesliste auf Füge Madayana in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Impressum
Design by nam0