Registrieren Shop Mitglieder Suche Start Portal HowTo

Shinobi no Koden - Wege der Schatten - Das Naruto RPG-Forum » RPG Bereich » Kishigakure und Hi no Kuni [Land des Feuers] » Kishigakure » Außerhalb der Dorfmauern » [Küste] Die Bucht des springenden Wassers » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Akito [2nd]
Gast


Guthaben: Array

Ninja Rang: keine Angabe

Chakra: keine Angabe

Kampfkraft: keine Angabe

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe







Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der meschanische Greifarm bewegte sich weiterhin, versuchte mit recht statischen Bewegungen sein Ziel zu verfolgen. Die einzige Folge, Akito wurde gut durchgeschüttelt während er sich weiterhin angesaugt hielt. So in etwa musste sich wohl in besonders hartnäckiger Moskito fühlen. Zum Glück musste er nicht lang auf die Erlaubnis warten ein wenig Spaß zu haben. Viel länger und ihm wäre vielleicht noch schlecht geworden, kein sehr angenehmer Nebeneffekt. "Hai, hai!" auch wenn es ihn störte Rücksicht nehmen zu müssen war die Aussicht irgend etwas zu Brei zu verarbeiten statt sich die Beine in den Bauch zu stehen, durchweg verlockend. Dennoch würden sich die beiden jungen Frauen wohl auf ein paar kleinere Erschütterungen gefasst machen müssen.

Um möglichst schnell und ohne großes Aufsehen agieren zu können, musste sich der Tameni das Konstrukt erst einmal näher anschauen. Es war offensichtlich das dieser Meschanismus bereits bessere Tage gesehen hatte. Doch bis auf die zerbrochene Spitze schien er vollständig in Takt. Das bedeutete jedes Gelenk arbeitete. Da die Gelenke eines beweglichen Objekts grundsätzlich Schachstellen darstellen konnten, wäre es wohl am sinnvollsten dort anzugreifen. Um allerdings eine vollständige Zerstörung zu erreichen, musste dafür das letze bewegliche Teilchen gefunden werden. Da sich der lange Holzphal allerdings fröhlich bewegte, war die Schwierigkeit eine Andere. Es gab keine passenden Objeke in ihrer Umgebung mit deren Hilfe er das entsprechende Gelenk hätte aushebeln können. Rohe Gewalt in Form von Zerreißen war ebenfalls ausgeschlossen. Zumindest vorerst. Denn nach kurzer Zeit wurde er gewahr, das sich lediglich Gewalt anboht. Ganz zu seiner Freude.

Mit einem breiten wölfischen Grinsen im Gesicht ging der Weißhaarige leicht in die Knie ehe er mit voller Kraft vorranstürmte, um das entsprechende Gelenk ganz Unten am Ansatz des Greifarmes zu zerschmettern. Um so schneller und härter er vor ging, um so weniger Wiederstand sollte das Holz bieten. Das bedeutete es gab weniger Beweguung im Rest des Bootes. Zumindest in der Theorie. Nicht das es ihn wirklich interessiert hätte. Wenn die ein oder andere Falle los ging konnte diese Aktion nur interessanter werden. Allzu gefährlich konnte das Ganze ja schon nicht sein, schließlich hatte man Anfänger losgeschicht und das unter der Leitung eines wohl nicht besonders erfahrenen Chuunin.




Raijin aizuchi - Hammerschlag des Donnergottes
Der Kämpfer konzentriert Chakra in seinem Füssen und entlädt es explosionsartig um das Bein aus dem Stand oder Lauf heraus für einen eingesprungenen Kniestoss voran zu schleudern. Dies erlaubt es auf kurze Distanz überraschend schnell an den Gegner heran zu kommen, diesen mit gewaltiger Härte in den Magen oder die Rippen zu treffen und gegebenenfalls sofort nachzusetzen.
Chakrakosten berechnen sich wie AP2.
Erfordert: Taijutsu-Attribut 4

KKW: 300 x 15% = 345
CH: 110 - 15 = 95

01.01.2015 22:55
Karhu Karhu ist männlich




Beiträge:
RPG: 1208
NO-RPG: 807

Guthaben: 650 Ryou

Ninja Rang: Kishi Chuunin

Chakra: 270

Kampfkraft: 160

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe

Level: 36
Exp: 55%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Karhu
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Messer.gif    Kampfmesser

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

ketten.png    Stahlfäden




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Schlösser würden dem Geist einiges an Herausforderung bieten an der er sich erfreuen konnte. Doch solange niemand mit höherem Gewicht auf die hervorstehende Diele trat würde es keine weiteren Fallen geben. Was die Tür , offenbaren würde, wenn sie erst einmal zu öffnen war war ein kleiner Raum im Bug des Schiffes, einige Seilzüge und Chakrafäden liefen her auf einer mit Sigeln beschrifteten Kiste zusammen. Die Vermutung lag nahe, dass es sich um die Steuereinheit des Bootes handeln musste.
Doch lange konnten die beiden Genin die Lage nicht betrachten. ein Fauchen war zu vernehmen und aus dem Schatten des Raumes tauchte eine Krabbe auf, mit Beinen etwa einen Durchmesser von 1,5 Meter Wobei der runde Körper etwa einen Durchmesser von einem halben Meter hatte. Die Schale des Tieres wies eine rot-Gelbe Flammenzeichnung auf und es war sichtlich missgelaunt. Drohend kam die Feuerkrabbe auf die Beiden zu und schnappte mit den Scheren, wobei sie eine beträchtliche Hitze ausstrahlte. Davon ab würde sie sicher die Diele auslösen, wenn sie mit ihrem Gewicht darauf kam.

Akios Aktion war derweil von Erfolg gekrönt, das Holz brach und auch der nächste Greifarm war dadurch lahm gelegt. Auch wenn die Aktion für den Genin noch folgen hatte. An einigen Stellen der Bordwand wurden Federn ausgelöst, die Kunai und Shuriken in alle Richtungen streuten.



OOC: Krabbe KKW 70

__________________

Steckbrief / Jutsu-Liste


If you give a man a fire, he'll be warm for a day. If you set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life.

06.01.2015 14:37 Karhu ist offline Email an Karhu senden Beiträge von Karhu suchen Nehmen Sie Karhu in Ihre Freundesliste auf Füge Karhu in deine Contact-Liste ein
Shizu's 5th Shizu's 5th ist weiblich




Beiträge:
RPG: 474
NO-RPG: 17

Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: Kishi Genin

Chakra: 220

Kampfkraft: 100

Konkrete Chakraersparnis: -

Level: 22
Exp: 97%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schon wieder eine Falle. Gut, dass Fei das aufgefallen war. Tatsuki nickte ihrem Missionspartner zu und beobachtete das Wiesel bei seiner Arbeit. Derweil sammelten sich ihre Käfer um sie herum, um sie im Falle eines Angriffs oder einer sonstigen Gefahr unterstützen zu können, während ihre Beschwörerin bereit war, das spezielle Clanfingerzeichen zu formen. Hoffentlich traten sie im Eifer des Gefechts nicht nachher doch noch auf den Fallenauslöser auf dem Boden...
"Ich schicke wieder ein paar Käfer vor.", kündigte die Aburame an, als Fei's Freund die Schlösser schließlich knackte. Aber was die Käfer sahen, das sahen auch die beiden Genin. Hier lief alles zusammen, vermutlich auch aus den anderen Räumen; sie schienen hier, was die Funktion des Bootes anging, offenbar richtig zu sein. "Sieht aus, als hätten wir die Steuerung des Bootes gefunden." Tatsu sah gerade zu ihrem Kollegen, als sie das Fauchen vernahm. Sofort ging sie in Verteidigungshaltung und trat einen Schritt zurück. Wenn die Zeichnung auf dem Panzer keine Täuschung war, dann hatten sie es hier wohl mit einem feurigen, nicht unbedingt winzigen Wächter zu tun, der augenblicklich nach ihnen schnappte. Mit Scheren, die ziemlich heiß zu sein schienen. "Sieht wütend aus. Hast du ne Möglichkeit, das Vieh kampfunfähig zu machen, ohne es umzubringen oder dich dabei selbst zu verletzen?" Oder ohne auf den Fallenauslöser zu kommen, der sich am Ausgang befand... bei einer negativen Antwort würde Tatsu ein paar ihrer Kikaichuu beschwören und sie das Chakra der Feuerkrabbe fressen lassen, bis es kampfunfähig war. Töten wollte sie sie nicht, schließlich konnte man sie sicher noch gut untersuchen. Aber beeilen mussten sie sich trotzdem, langsam war das Vieh nämlich nicht.


Nur, wenn Fei vorher nichts anderes macht:

- Käferbeschwörung: Kikaichuu - Chakra-Draining Bugs (BA1) -> 10 CP

- Kikaichuu no Jutsu: Käferschwarm
Der Aburame schickt eine Handvoll Käfer auf die Reise, um einem einzelnen Ziel, dem die Käfer sich bis auf wenige Zentimeter nähern müssen, eine geringe Menge Chakra zu entziehen. Das Ziel verliert 25 CP, sofern es die Käfer nicht ausschaltet oder ihnen ausweicht. Mit jedem zusätzlichen Punkt BA steigt die entzogene Chakramenge um 20 CP. Solange das Fingerzeichen gehalten wird und die Käfer noch nicht erfolgreich waren, können beliebig viele Landeversuche unternommen werden.
Fingerzeichen: Clanfingerzeichen muss bis zum Ende des Manövers gehalten werden
Erfordert: BA1 -> Kosten später, je nach Bedarf

__________________

[Steckbrief] - [Jutsuliste]


09.01.2015 16:40 Shizu's 5th ist offline Email an Shizu's 5th senden Beiträge von Shizu's 5th suchen Nehmen Sie Shizu's 5th in Ihre Freundesliste auf
Kyoshi[2nd]
Gast


Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: keine Angabe

Chakra: keine Angabe

Kampfkraft: keine Angabe

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe


Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kaum das das Geisterwiesel die Tür mit einem triumphierendem Gesichtsausdruck geöffnet hatte, nickte er zu seiner Missionspartnerin zustimmend, dass sie erst mal ihre Käfer vorschicken könnte. Das wäre viel sicherer, als gleich los zu stürmen und außerdem konnte der Genin nicht anders, als kurz seinen Freund zu beglückwünschen für seinen Erfolg. Es war Narus Spezialität Schlösser zu knacken, aber dennoch lobte er ihn kurz mit einem breiten grinsen im Gesicht. Erst als er die Stimme Tatsus hörte und das Fauchen der Krabbe, die sich darin befand, ließen ihn wider aufhorchen und das Wieseln außeracht, dass sich sicher irgendwo im Gang erst mal hingestellt hatte. „Sieht so aus, wir haben nur jemanden dabei sehr missgelaunt gemacht.“Erwiderte Fei auf ihrer Aussage und zog sein Schwert aus der Scheide, um ebenfalls in Verteidigungsposition zu gehen. Schnell überdachte er seine Möglichkeiten, die er in dieser Situation hatte und wie sie helfen könnten die Krabbe zu schwächen bzw. Kampfunfähig zu machen, wie es seine Begleiterin ihn angewiesen hatte. Doch ihm viel nicht viel ein, außer sich eventuell auf seine Elementaren Lektionen verlassen zu müssen. „Verzeih, aber das habe ich nicht. Ich könnte höchstens anbieten, dass man versucht es eben müde zu machen.“ Sprich, es solange zu bekämpfen, bis es keine Kraft oder Lust mehr hätte.
Während Tatsu ihre Käfer schicken würde, damit die sich an dem Chakra der Krabbe laben könnten, würde Fei selber das Schwert umdrehen, so das die dumpfe Seite zum zu hauen Oben wäre und würde durch einen Hiebe versuchen die Krabbe zurück in den Raum zu drängen. Ob er dabei aber selber auf die Falle treten würde, war ungewiss, aber sicherlich nicht unbedingt auszuschließen.

[OoC: Tut mir leid. Das ich erst so spät antworte.]

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kyoshi[2nd] am 13.01.2015 10:43.

13.01.2015 10:42
Akito [2nd]
Gast


Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: keine Angabe

Chakra: keine Angabe

Kampfkraft: keine Angabe

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe


Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie erwartet splitterte das Holz geradewegs unter der Wucht seines Angriffs ohne genug Wiederstand zu bieten, so dass die jungen Frauen im Inneren wohl nicht allzu schrecklich durchgeschüttelt wurden. Hätte Akito gewusst das diese innerhalb der Holzkiste ein lebendes Spielzeug hatten während er sich hier mit nassem Holz beschäftigen musste, wäre seine Laune mit Sicherheit gesunken. So aber konnte er sich einen Moment über die zumindest kurze Möglichkeit des Handelns freuen. So war wenigstens ein wenig der aufgestauten Langeweile verflogen.

Das die Freude nur kurz hielt lag wohl vorallem daran das nur Momente nach seinem Handeln kleine Geräusche von Seiten des Bootes kamen. Allerdings so vielzählig das es unmöglich war nur daran zu erkennen woher genau. Ein verräterisches Sausen fegte durch die Luft. Sich erst umzudrehen und nachzuschauen was denn da durch die Luft schnit, erschien kaum erstrebenswert. Also suchte sich der Feuerteufel lieber ganz schnell eine Alternative. Förderlich dabei war, dass sie es hier mit einem halben Wrack zu tun hatten. Überall waren Teile des Bootes, nicht nur im Wasser und an Steine geschwämmt, sondern auch an Deck der hölzernen Erdnuss. Und eben eines dieser Stücke suchte sich der Junge Mann nun aus. Praktisch das man zuvor dazu verdammt gewesen war an eben jenem Deck dumm herum zu stehen. Und auch wenn es nicht lange gewesen war, so hatte es doch gereicht um zumindest einen teilweise guten Überblick über die dort befinlichen Gegenstände zu haben.

Er hatte Kawarimi no Jutsu noch nie besonders oft genutzt nachdem man dafür gesorgt hatte das er es verinnerlichte. In den meisten Situationen reichte es vollkommen aus einer fliegenden Blumenvase oder dergleichen mit einem geschickten Schritt zur Seite zu entkommen. Heute aber durfte er wohl froh sein es zu beherschen. Die Landung allerdings war weniger gelant als gehofft. An Deck stolperte er kurz, ehe es ihm gelang das Gleichgewicht wieder zu finden. Vereinzelte Schuriken steckten in seinem Arm oder Seite. Manche Federn waren noch straffer gespannt als Andere. Allerdings waren diese drei vier Treffer nicht die Rede wert. Auch wenn es Akito störte das er sein Blut in feinen Bahnen seinen Körper hinab rinnen spürte. Es würde noch mehr werden wenn man die kleinen Metallscheiben entfernte, wesegen er dazu keine Ambitionen zeigte. Narben waren so überhaupt nicht sein Ding.

14.01.2015 10:32
Karhu Karhu ist männlich




Beiträge:
RPG: 1208
NO-RPG: 807

Guthaben: 650 Ryou

Ninja Rang: Kishi Chuunin

Chakra: 270

Kampfkraft: 160

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe

Level: 36
Exp: 55%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Karhu
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Messer.gif    Kampfmesser

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

ketten.png    Stahlfäden




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Plan der beiden Genin im Bauch des Schiffes ging auf. Wenn es aber auch zu einem bedeutenden Teil daran, dass das Tier nach der langen Gefangenschaft so oder so schon vollkommen entkräftet war. Wer konnte schon Sagen wie lange das Tier hier genau schon eingesperrt war und ob es dabei irgendwann einmal gefüttert worden war. Und so gaben die Beine der Krabbe bald nach und außer einem gelegentlichen schwachen zucken kamen keine Regungen mehr.
Damit war für Tatsuki und Fei frei, sich der Steuerung zu bemächtigen. Das Ziel ihrer Mission.
Hiroki war eigentlich mehr auf die Geräusche aus dem Schiff konzentriert. Akito schien mehr als Fähig sich um die restlichen Zuckungen des Konstrukts zu kümmern. Als er dann auf einmal die ausgelösten Federn hörte und herum fuhr war es bereits zu spät. Akito schaffte zwar noch ein gelungenes Ausweichmanöver, die Landung missglückte aber und so ging er nicht ganz schadenfrei davon. Einige Treffer bekam er dann doch ab. Wenige Augenblicke später Hiroki neben ihm auf. "Wie schlimm ist es?" fragte er ruhig. Es war jetzt sicher nicht der Moment für Panik.
Er musterte den Genin dann begann er sein Erste Hilfe Packet hervor zu kramen. "Setz dich dort drüben hin." er deutete auf ein trümmerstück das geeignet aussah. “Ich verbinde dass, sie sollen später im Krankenhaus die Wunden richtig versorgen." Immer wieder wanderte sein Blick während der Arbeit über seine Schulter zur Türe. "Sag mir Bescheid wenn die anderen beiden auftauchen." Er konnte nur hoffen, dass es den beiden gut ging. eigentlich sollte er sich jetzt um die beiden kümmern, aber er Akitos Wunden mussten erst richtig versorgt sein. "Still halten, das wird schon wieder." sagte er aufmunternd.

__________________

Steckbrief / Jutsu-Liste


If you give a man a fire, he'll be warm for a day. If you set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life.

15.01.2015 01:07 Karhu ist offline Email an Karhu senden Beiträge von Karhu suchen Nehmen Sie Karhu in Ihre Freundesliste auf Füge Karhu in deine Contact-Liste ein
Shizu's 5th Shizu's 5th ist weiblich




Beiträge:
RPG: 474
NO-RPG: 17

Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: Kishi Genin

Chakra: 220

Kampfkraft: 100

Konkrete Chakraersparnis: -

Level: 22
Exp: 97%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nachdem Fei keine effektivere Methode einfiel, rief Tatsuki also ihre Käfer und ließ sie am Chakra der feurigen Riesenkrabbe saugen, bis diese schließlich zusammensackte. Tot sollte sie zwar nicht sein, aber abgesehen von ein paar schwachen Zuckungen stellte sie keinerlei Gefahr mehr da. Das gelegentliche Ruckeln hatte Tatsuki ebenfalls zwar bemerkt, doch da sie und Fei ja selbst genug zu tun gehabt hatten, hatte sie einfach darauf vertraut, dass ihre Kollegen da draußen genügend Rücksicht nahmen. Uns bisher war nichts passiert. "Wir sollten Hiroki fragen, ob wir das Vieh mit nach Kishi nehmen sollen." Und was genau machten sie nun mit dem Boot? Die Steuereinheit lag frei, die beiden Genin würden sie sicher ausbauen können, aber ob sie dem Dorf so viel nützte, wenn der dazugehörige Rest fehlte? Dann fiel der Aburame etwas auf. "Wow, guck mal. Noch einen Schritt weiter und wir wären auf diese komische Stufe getreten." Sie grinste. Tatsächlich war das wohl mehr Glück als Verstand. "Sollen wir mal Bericht erstatten und nachfragen, wie wir das mit der Steuereinheit und dem Boot machen sollen?", fragte sie dann, während ihre chakrasaugenden Käfer sich wieder unter ihrer Kleidung versteckten. Auch die Spionagekäfer kehrten vereinzelt zu ihr zurück.

__________________

[Steckbrief] - [Jutsuliste]


15.01.2015 13:02 Shizu's 5th ist offline Email an Shizu's 5th senden Beiträge von Shizu's 5th suchen Nehmen Sie Shizu's 5th in Ihre Freundesliste auf
Kyoshi[2nd]
Gast


Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: keine Angabe

Chakra: keine Angabe

Kampfkraft: keine Angabe

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe


Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nach dem die Feuerkrabbe recht schnell sich ergab, weil sie nicht nur van Tatsukis Käfern angeknabbert wurde sondern auch er sie etwas gefordert hatte, tat ihm das Tier dann doch sehr leid. Es war respektlos das Tier hier einzusperren ohne das es sich selber hätte versorgen können. „Ja, sollten wir. Wobei ich dafür wäre es eher wider in die Freiheit zu entlassen. Es hat lange genug hier in einem eingesperrten Raums ein Dasein gefristet.“ Erwiderte er der Rothaarigen und steckte sein Schwert zurück in die Scheide, ehe er sich genauer den Kontrollraum ansah. Die Chakrafäden verliefen fast alle zur Steuereinheit und bildeten ein durchaus interessant anzusehendes Gebilde von sich verlaufenden leicht schimmerten Linien. „Wirklich? Da hatten wir aber wirklich Glück gehabt. Um ehrlich zu sein, habe ich, nach dem die Krabbe uns angefaucht hat, gar nicht drauf geachtet wo ich meine Füße ihn platziere.“ Gab er zu und drehte sich zu der Genin, wobei er die kleine Verschnaufpause ausnutzte und nun seine Kleider wider etwas richtete, wo wir es eben ging in seinem nassen und auch sehr desolaten zustand. Es war fürchterlich, aber er konnte gerade nichts dagegen tun. "Das können wir gerne tun verehrte Aburame-san. Wenn uns nichts anderes einfallen sollte, mit der Hilfe von Amaaru-san, kenne ich einen Wassergeist der uns vielleicht unser Boot über das Wasser transportieren könnte.“ Schlug er indirekt vor und würde Naru ein Zeichen geben, dass dieser sich wider aufs eine Schultern bequem machen könnte, ehe er nach der jungen Dame langsam ans Decken gehen würde und sich dort erst mal nach seinen beiden anderen Begleitern umsah. "Ist bei euch alles gut verlaufen? Oh...Akito...ist es schlimm?" Frug Fei dann doch etwas besorgt nach, als er sehen konnte, dass dieser gerade verartzt wurde.

15.01.2015 13:36
Akito [2nd]
Gast


Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: keine Angabe

Chakra: keine Angabe

Kampfkraft: keine Angabe

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe


Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Er zuckte mit den Schultern "Nicht der Rede wert." dennoch ließ sich ihr Missionsleiter nicht nehmen ihn auf ein Wrackteil zu drapieren und die Verbandsachen auszupacken. Entnervt machte sich der Tameni daran das Hemd auszuziehen damit man ihm Verbände anständig anlegen konnte. "Ist ja schon gut." es störte ihn weniger das man sich so führsorglich um ihn bemühte als das er wusste das man ihm im Krankenhaus ein weniger intensives Programm angedeien ließ wenn er bereits verbunden erschien, als wenn die Shuriken noch steckten. Das erhöhte die Gefahr von Narben, ganz zu schweigen davon das die Wunden so auf ihrem Weg nach Hause das Bluten nur sehr mäßig einstellen würden, was ihm schlussendlich ein ausgelaugteres Gefühl bescheren würde, als notwendig war. Dennoch ließ er sich ohne Wiederrede verarzten. Auf seiner ersten Mission sollte man vielleicht weniger gegen die Authoritäten anrennen. Zumal dieser Chuunin hier doch eher von der weichen Sorte zu sein schien. Wenn man nett zu ihm war konnte man sich bestimmt zu einem späteren Zeitpunkt seinem Beistand gewiss sein.

Auf ein neues still wartend, konnte er bereits die ersten Anzeichen der beiden Frauen ausmachen. "Da sind sie ja." offenbar auch vollkommen fit. Immerhin etwas. Er wusste nicht welche Klagen er sich hätte anhören dürfen wenn Feis Kleider nicht nur nass sondern auch zerstört worden wären. Und da sie sich eine WG teilten, war eine Flucht deutlich schwieriger. "Ach iwo." winkte er auf die Frage seiner Mitbewohnerin ab. "Habt ihr was interessantes gefunden?" dann hätte sich diese Ausflug ja vielleicht sogar gelohnt. Wobei der anstrengendere Teil eventuell noch vor ihnen lag. Wenn sie tatsächlich das ganze Konstrukt mit nehmen wollten, was vielleicht sinnvoller war wenn man bedachte das man etwas über den Feind wissen wollte, dann würde dies ein schönes Stück arbeit. Dabei war es egal ob über Land oder Wasser, wobei letzteres bedeutete sich mit kalten Briesen auseinanderzusetzen auf die er gut verzichten konnte.

15.01.2015 13:54
Karhu Karhu ist männlich




Beiträge:
RPG: 1208
NO-RPG: 807

Guthaben: 650 Ryou

Ninja Rang: Kishi Chuunin

Chakra: 270

Kampfkraft: 160

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe

Level: 36
Exp: 55%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Karhu
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Messer.gif    Kampfmesser

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

ketten.png    Stahlfäden




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Akito war offensichtlich nicht der Meinung dass seine Wunden der Versorgung bedurften. Aber da war Hiroki nicht gewillt sich auf Diskussionen ein zu lassen. Er hatte gesehen, was Dreck in einer Wunde anrichten konnte. Es war zwar nicht weit bis zum Dorf, mit anständiger medizinischer Versorgung, aber hier sollte man kein Risiko eingehen.
Noch während er mit der Wundversorgung beschäftigt war kamen Fei und Tatsu aus dem inneren des Schiffes zurück.
"Na ihr beiden, irgendwelche Probleme?" Sie sahen zumindest nicht danach aus. zumindest nicht offensichtlich. Eine Tatsache, die Hiroki ziemlich beruhigte. Er würde schon genug ärger bekommen Akitos Verwundung zu erklären. Gut allzu schlimm würde es nicht werden. Niemand war leichtsinnig gewesen und immerhin waren sie Shinobi, da gehörte das Risiko einer Verwundung dazu. Daraus musste man lernen.
Wenn die beiden aber im inneren des Schiffes etwas nützliches entdeckt hatten, dann würden sie sich bald auf den Rückweg Richtung Kishi machen können. "Was gibt es zu melden?"

__________________

Steckbrief / Jutsu-Liste


If you give a man a fire, he'll be warm for a day. If you set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life.

19.01.2015 00:07 Karhu ist offline Email an Karhu senden Beiträge von Karhu suchen Nehmen Sie Karhu in Ihre Freundesliste auf Füge Karhu in deine Contact-Liste ein
Shizu's 5th Shizu's 5th ist weiblich




Beiträge:
RPG: 474
NO-RPG: 17

Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: Kishi Genin

Chakra: 220

Kampfkraft: 100

Konkrete Chakraersparnis: -

Level: 22
Exp: 97%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ob sie die Krabbe nun frei ließen oder mit nach Kishi nahmen, kam wohl unter anderem darauf an, wie Hiroki mit dem Boot verfahren wollte. Letztendlich handelte es sich um ein Lebewesen wie jedes andere auch, und nur weil es ein Stück gefährlicher war, musste man es nicht gleich sezieren. Ein Punkt, den Tatsuki durchaus einsah und mit einem Nicken bedachte. Außerdem war das Boot um Längen wichtiger. "Das wär wirklich praktisch. Und sollte ja auch kein so großer Umweg sein, genau genommen müsste das im Prinzip sogar schneller gehen über den direkten Wasserweg." Je nachdem, wie schnell sie voran kamen, aber die Entfernung selbst sollte eigentlich kürzer sein. "Schlag das auf jeden Fall gleich vor."

Draußen angekommen fanden die beiden Genin einen leicht verletzten Teamkollegen und einen verarztenden Chuunin vor. Während Fei nach dem Befinden des Patienten fragte, der mit der Versicherung antwortete, dass es nicht schlimm sei, hockte die Aburame sich aufs Wasser und ließ die Arme baumeln. "Wir sind bis zum Steuerraum durchgekommen, über den alles läuft, und wurden dabei lediglich von einer ziemlich großen Feuerkrabbe angegriffen, die sich da eingenistet hatte. Sie ist noch drinnen, schläft jetzt aber den Schlaf der Gerechten. Sonst waren da noch kleine Fallen, die aber nicht der Rede wert sind. Bei der Übergabe können Fei und ich genau angeben, an welcher Stelle Vorsicht geboten ist." Tatsuki sah zu Fei hinüber, falls er noch etwas ergänzen wollte, was sie nicht erwähnt hatte. Dass die Steuereinheit an sich schon interessant genug für eine genauere Untersuchung war, lag wohl auf der Hand.

__________________

[Steckbrief] - [Jutsuliste]


Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Shizu's 5th am 19.01.2015 10:39.

19.01.2015 10:39 Shizu's 5th ist offline Email an Shizu's 5th senden Beiträge von Shizu's 5th suchen Nehmen Sie Shizu's 5th in Ihre Freundesliste auf
Kyoshi[2nd]
Gast


Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: keine Angabe

Chakra: keine Angabe

Kampfkraft: keine Angabe

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe


Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

„Ja, das werde ich.“ Versicherte er der jungen Dame noch ehe sie ans Deck gegangen waren um sich nach dem verbleib ihrer Kameraden zu erkundigen. Das es dem Tameni recht gut ging und seine Verletzungen nur Oberflächlicher Natur zu sein schienen, beruhigten ihn etwas. Wobei er wenig Lust hatte, je nach dem wie komplex das Konstrukt aufgebaut und wie kämpferisch es programmiert geworden war, sich spätere Prahlerei darüber anhören zu müssen. Männer hatten einen Nachteil, sie prallten gern mit ihren Erfolgen, so gering sie auch waren. Aber vorerst hörte er den kurzen Lagebericht seiner Kameradin zu und nickte hin und wider zustimmend zu. Erst als sie geendet hatte und ihn etwas auffordernd ansah, fühlte er sich etwas genötigt nun doch noch etwas hinzuzufügen. „Die Steuereinheit ist mit sehr vielen Chakrafäden verbunten am Schiff. Falls wir diese versuchen zu durchtrennen und die Steuereinheit so mit nehmen zu können, weiß ich nicht ob wir nicht womöglich noch eine andere Falle auslösen, von der wir noch nichts wissen. Wie möchtet ihr weiter vorgehen Amaaru-san?
Sollen wir es riskieren und es versuchen auszubauen oder wollen wir sie mit dem Schiff ins Dorf bringen? Ich könnte einen Wassergeist rufen der uns das Boot vielleicht hinbringen kann.“
Bot der Genin an und spürte dann das kitzeln des Felles des Wiesels an seiner Wange. Er hatte vergessen den Geist bisher zurück zu schicken. Er kraulte den Geist kurz am Nacken, als Abschieds Geste und sich dann wider auflöste.

19.01.2015 11:46
Karhu Karhu ist männlich




Beiträge:
RPG: 1208
NO-RPG: 807

Guthaben: 650 Ryou

Ninja Rang: Kishi Chuunin

Chakra: 270

Kampfkraft: 160

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe

Level: 36
Exp: 55%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Karhu
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Messer.gif    Kampfmesser

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

ketten.png    Stahlfäden




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

OOC: Ich drängle mich jetzt einfach mal ganz frech vor, weil ich jetzt 2 Tage weg bin, dann pinne ich niemanden. Ich hoffe ihr hattet Spaß an der Mission.


Der Bericht der beiden Mädchen lieferte das Ergebnis auf das er gehofft hatte. Eigentlich sogar noch mehr als das. Fei brachte sogar noch eine Möglichkeit ins Spiel das ganze Boot nach Kishi zu holen. "Rufe diesen Wassergeist." gab er Fei zur Antwort. "Dieser Puppenspieler ist ein gefährliches Genie, wenn unsere Experten das teil auseinander nehmen ist das sicher besser als wenn wir das hier herausschneiden. Das Boot soll aber immer in Küstennähe bleiben wenn es geht, falls Probleme auftauchen." Damit war die entscheidung getroffen wie sie nach hause kamen. So musste Akito sich auch nicht über gebühr anstrengen, wenn alles glatt lief.
"Das war gute Arbeit bisher." lobte er das gesamte Team. "Akito-san hat zwar einige Schrammen abbekommen, was ärgerlich ist, unser Zil haben wir aber erreicht."

Die Rückfahrt nach Kishigakure würde zwar abenteuerlich, da ihr Gefährt ja ein halbes Wrack war, aber letztendlich würden sie nach Kishigakure gelangen. Noch vor dem Hafen wurde das Boot von einigen Wachen des Dorfes abgefangen und nach einer kurzen Erklärung und Überprüfung in einen abgeschirmten Bereich des Hafens geschleppt, wo es untersucht und sicher verwahrt werden konnte.

-> ?

__________________

Steckbrief / Jutsu-Liste


If you give a man a fire, he'll be warm for a day. If you set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life.

19.01.2015 12:56 Karhu ist offline Email an Karhu senden Beiträge von Karhu suchen Nehmen Sie Karhu in Ihre Freundesliste auf Füge Karhu in deine Contact-Liste ein
Akito [2nd]
Gast


Guthaben: 650 Ryou

Ninja Rang: keine Angabe

Chakra: keine Angabe

Kampfkraft: keine Angabe

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe


Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Karhu
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Messer.gif    Kampfmesser

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

ketten.png    Stahlfäden




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die anderen Beiden hatten also mit Abstand den interessanteren Teil ihrer Mission erlebt. Naja zumindest waren sie auf etwas lebendiges gestoßen. Und etwas das Feuerkrabbe hieß, war ihm augenblicklich sympatisch. Weniger glücklich war er mit der Variante über den Wasserweg nach Kishi zurück zu kehren. Nun gut er musste keinen Kollos von Boot ziehen, das war schon einmal ziemlich gut. Aber irgendwie mochte er das Meer nur so lange wie sich ein Strand daran befand. Gerde im Winter würde es mit dem dort herschenden Wind noch kälter sein als sowieso schon. Doch was blieb ihm als sich zu fügen? eben, nichts. Also nahm sich der Tameni heraus zumindest im Inneren des Wracks zu verweilen, auch wenn er Fei vorher baht ihm zu zeigen ob noch irgendwelche Fallen aktiv waren und wenn ja, wo diese waren. Sicher war sicher, noch mehr blamieren musste er sich vor zwei hübschen jungen Frauen ja nun wirklich nicht.

So verbrachte Akito den Rest ihrer Reise damit die schlafende Krabbe zu begutachten. Sie hatte eine beeindruckende Größe und würde sicherlic für ein Festmahl reichen. Leider bezweifelte er die Erlaubnis zu bekommen das Tier mit zu nehmen. Dabei wollte er es noch überhaupt nicht essen. Viel eher wollte er mehr über es erfahren. Warum hieß es Feuerkrabbe, was konnte es sonst noch und wenn diese Fragen beantwortet waren, wollte er sie aufschneiden und gucken warum sie die entsprechenden Fertigkeiten zeigte. Erst danach konnte man sich vom wissenschaftlichen Bereich entfernen und zu einem waren Festessen übergehen. Doch die Warhscheinlichkeit dieses enorme Schalentier sezieren zu dürfen, lag vermutlich nicht wesentlich höher als die Erlaubnis die Aburame sezieren zu dürfen. Schade schade. Dabei würde beides sicherlich sehr aufschlussreich sein. Zugegeben letzeres konnte man auch ohne die brachiale Variante in erfahrung bringen, doch würde es viel länger dauern. Mit einem resignierten Seufzen lehnte sich der junge Mann an eine der noch stabil aussehenden Wände und wartete den Rest ihrer Reise ab. In Kishi würde er dann wohl erstmal heiß duschen gehen und sich andere Zutaten für ein Abendmahl ausdenken müssen. Doch definitiv hatte er vor nach Hause zu gehen.


- Home [skip] - Dorfeingang

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Akito [2nd] am 25.01.2015 16:15.

22.01.2015 13:08
Kyoshi[2nd]
Gast


Guthaben: 650 Ryou

Ninja Rang: keine Angabe

Chakra: keine Angabe

Kampfkraft: keine Angabe

Konkrete Chakraersparnis: keine Angabe


Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Karhu
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Messer.gif    Kampfmesser

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

ketten.png    Stahlfäden




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

„Sehr wohl.“ erwiderte er, nach dem Hiroki seine Anweisungen und den verlauf des Heimfahrt ihnen mitgeteilt hatte, und konnte diesem nur zustimmend. Es war sicherlich sicherer es fähigen Händen zu überlassen, die Steuerung des Schiffes auszubauen, als wenn sie es selber tun würden mit ihren geringen Kenntnissen über den Puppenspieler und am ende nicht nur die Mechanik kaputt machen würden, sondern auch sich selber dabei Verletzten. Fei nickte zustimmend und konzentrierte sich auf sein Chakra, um den Wassergeist zu rufen. Dabei bediente er sich einer kleinen Muschel, die er an einem Armreif hatte und ließ sein Chakra hinein fließen. Dabei wisperte er etwas was sich anhörte wie „mizuumi rei“ und dann geschah nichts.
Der Genin ging zur Reling und schaute auf das Wasser, wo sich eine kleine Fläche des Wasser ganz gegensätzlich des Windes zu bewegen schien und rief hinunter. „Amatsubo- bring das Boot bitte zum Hafen nach Kishigakure aber bleib in Küsten nähe.“ man konnte nicht wirklich etwas hören oder sehen, aber mit einmal mal ruckelte es am Boot und der Geist steuerte es langsam aber zielsicher nach Kishigakure.

Auf der Fahrt selber warnte er Akito vor den Fallen, um das er ihn gebeten hatte, und zeigte ihm auch die Stellen wo er acht geben musste, und blieb schließlich an Deck. Er genoss die Fahrt, auch wenn er immer noch mit sich unzufrieden war, und ließ sich den beißend kalten Wind um die Nase wehen. Als sie schließlich am Hafen angelangt waren und das Boot von den Wachmännern entgegen genommen wurde, ein wurde das es sie eh noch so lange tragen hätte können, verabschiedete er sich erst von dem Geist. Dieser verschwand darauf recht schnell wider und dann sah er zu den beiden Genin frierend. „Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich würde mich gern aufwärmen gehen. Möchte einer von euch mich ins Teehaus oder ins Badehaus begleiten?“

--> richtung Dorf

23.01.2015 13:18
Shizu's 5th Shizu's 5th ist weiblich




Beiträge:
RPG: 474
NO-RPG: 17

Guthaben: 175 Ryou

Ninja Rang: Kishi Genin

Chakra: 220

Kampfkraft: 100

Konkrete Chakraersparnis: -

Level: 22
Exp: 97%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizu's 5th
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Bakukugel.gif    Rauchkugeln [5 Stk]

sai.gif    Sai

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fei komplettierte den Bericht noch und anschließend erklärte sich Hiroki mit dem Vorschlag einverstanden, einen Wassergeist zu Hilfe zu rufen. Also machte der Shikigami sich gleich an die Arbeit und Tatsuki konnte beobachten, wie sich ein Teil des Wassers zu verselbstständigen schien und das Boot über das Meer gleiten ließ. Sie konnte nicht anders, sie musste neidlos anerkennen, dass Fei eine wirklich außergewöhnliche Gabe besaß. Es konnte sicher nicht jeder Mensch Verbindung mit den Geistern aufnehmen und sie als seine Verbündeten betrachten; dazu musste man sich schon als würdig erweisen.

Während Akito sich ins Boot zurück zog, blieb der Rest der Manschaft draußen. Wenngleich die Fahrt relativ ruhig verlief (wenn auch etwas holprig), gab es nicht viele Möglichkeiten der Unterhaltung, denn der Wind und das Rauschen des Meeres hallte ihnen trotz allem um die Ohren. Die Aburame war froh, als sie nach einer Weile endlich den Hafen entdeckte, wo das Boot direkt in Empfang genommen und die Shinobi nach einem kurzen Bericht von Hiroki entlassen wurden. Dann verschwand er und ließ die Genin zurück. "Ich wär dabei.", blieb Tatsuki nur noch zu sagen, die sich erschöpft von der Bootsfahrt bei Wind und Wetter auf den Knien abstützte. "Ich wäre für ein heißes Bad."... das würde ihrem Körper gut tun.


{Quellen, Spa, Solebad?}

__________________

[Steckbrief] - [Jutsuliste]


25.01.2015 17:42 Shizu's 5th ist offline Email an Shizu's 5th senden Beiträge von Shizu's 5th suchen Nehmen Sie Shizu's 5th in Ihre Freundesliste auf
Hyuuga Natsuki




Beiträge:
RPG: 1416
NO-RPG: 2515

Guthaben: 2625 Ryou

Ninja Rang: Kishi Chuunin

Chakra: 280

Kampfkraft: 150 [Kraft] 170 [Speed]

Konkrete Chakraersparnis: -25

Level: 39
Exp: 40%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Hyuuga Natsuki
Bogen.gif    Bogen

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Pfeile.gif    Pfeile

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Anwesen --->

Wie schnell plötzlich alles ging! Natsuki war richtiggehend begeistert, wie gut das Koordinationszentrum manchmal arbeiten konnte, wenn es denn wollte. Nicht, dass sie sich beschweren wollte, aber manchmal konnten Anträge verflucht lange dort verstauben, bevor sie bearbeitet wurden. Doch kaum, dass sie wieder völlig genesen war, hatte sie ein Schreiben bekommen, dass sie gleich das nächste Training in Angriff nehmen konnte, denn man habe einen Lehrer für sie gefunden. Okami no Haru hatte man ihn in dem Schreiben genannt. Ein ungewöhnlicher Name, aber er erinnerte sie an Yasu. Einen freundlichen jungen Shinobi, mit dem sie gemeinsam auf Mission gewesen war. Ob das Okami wohl auch eine spezielle Bedeutung hatte? Er würde wohl kaum ein Wolfsrudel zu Hause haben, oder mit einem zusammen leben. Möglicherweise hing es auch mit seiner Vergangenheit oder seinem Aussehen zusammen? Beinamen hatten meistens irgendeine Begründung. Aber es würde noch eine Weile dauern, bis sie das herausfinden sollte.
Noch lag ein langer Fußmarsch vor ihr. Sie hatte keinen Stress, schließlich war sie bald genug von zu Hause los gegangen. Schon kurz, nachdem sie das Dorf und die nähere Umgebung hinter sich gelassen hatte, aktivierte sie Byakugan. Die Begegnung mit Takahiko hatte sie gelehrt vermehrt darauf zu vertrauen. Schließlich wollte sie, eine Hyuuga, nicht einfach zu überraschen sein!
Sie konnte keine Menschen ausmachen. Nur verschiedene Arten Vögel und Wildtiere, die sie aus sicherer Entfernung beobachteten oder aber davon huschten, wenn sie zu nahe kam.

Nach einer ganzen Weile erreichte sie endlich den Ort, der als Trainingsort für sie ausgesucht worden war. Neugierig überblickte Natsuki die Bucht. Das Wasser schien recht flach zu sein, wodurch sich schnell Wellen bildeten, die sich am Strand brachen. Der Felsen mit dem Baum in der Mitte wurde eine ganze Weile betrachtet, ehe sie sich die Klippen und den Kiesstrand genauer besah. Sie hatte Zeit, denn schließlich war dieser Haru noch nicht erschienen. Sie konnte keine Menschenseele im Umkreis von 5 Kilometern sehen. Dann hieß es wohl warten. Sie setzte sich auf einen größeren Stein und wartete. Dabei vertrieb sie sich die Zeit mit Übungen um ihr Byakugan zu verbessern. Wie viele Vögel konnte sie sehen? Wie viele Fische, Insekten, Eidechsen, Krabben, oder was auch immer auf oder unter dem Strand, am Himmel und um Wasser unterwegs war. Erst, als sie einen menschlichen Umriss erkannte, erhob sie sich von ihrem Sitzplatz.

__________________


"sprechen" | //denken// | -Jutsu-
~Steckbrief~ | ~Jutsu~
2nd Sayuri | 3rd Amaya | 4th Kyo | 5th Shiro

09.03.2016 09:36 Hyuuga Natsuki ist offline Email an Hyuuga Natsuki senden Beiträge von Hyuuga Natsuki suchen Nehmen Sie Hyuuga Natsuki in Ihre Freundesliste auf
Okami no Haru Okami no Haru ist männlich
Brutalo-Wolf



Beiträge:
RPG: 2244
NO-RPG: 5

Guthaben: 1000 Ryou

Ninja Rang: Kiri Anbu

Chakra: 310

Kampfkraft: 300

Konkrete Chakraersparnis: 20

Level: 50
Exp: 41%

Verwarnungen:
keine





Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

cf: Ostwald

Üblicherweise würde Haru einen Versuch unternehmen, seinen aufstrebenden Schüler mit einem Angriff aus dem Nichts zu überraschen. Allerdings sah er keine Notwendigkeit, diesen Versuch mit einer Hyuuga zu unternehmen - zwar waren die nicht weniger anfällig dafür, ausmanövriert zu werden, aber aus dieser Entfernung hätte sie es vielleicht kommen sehen. So rauschte er mit einem routinierten Shunshin heran, ein leicht nach Feuer, frischem Blut und Tierhaar riechender Hebststurm, in dessen Rücken welke Blätter tanzten. Ein paar Dutzend Meter neben der Hyuuga kam er zum Stillstand - ein irgendwie halbstark wirkender, blasser Bursche mit vernarbten Unterarmen und -beinen, dessen Lippen zu rot und dessen orange-gelbe Augen zu glühend wirkten, um ganz harmlos zu scheinen.

"Du bist also Natsuki." Stellte Haru fest, und verschränkte die Arme, während er die Hyuuga kritisch und leicht herblassend musterte. Ein anderer Kaliber als Hiroki, so sein Urteil, aber auf ihre Art noch mehr als grün hinter den Ohren. Er kannte sie ja bereits aus Suimenkagoku - und auch Natsuki würde die gleichzeitig junge und doch rauhe, welterfahrene Stimme des ANBU mit der Wolfsmaske erkennen. "Wie ich höre, willst du von mir Bakuhatsu Ryuu lernen. Wie kommst du darauf, dass du für den Stil geeignet wärst?" Fragte er, und stellte die übliche Richtung damit auf den Kopf. Nicht der Stil musste dem Schüler passen - der Schüler musste zum Stil passen ...

__________________
Who's evading the skin-clad wolf? I hope the spoils were worth it ...
Who's evading the skin-clad wolf? The eyes just scratch the surface ...


Kiri-Karyudo powered by Rin

09.03.2016 20:16 Okami no Haru ist offline Email an Okami no Haru senden Beiträge von Okami no Haru suchen Nehmen Sie Okami no Haru in Ihre Freundesliste auf
Hyuuga Natsuki




Beiträge:
RPG: 1416
NO-RPG: 2515

Guthaben: 2625 Ryou

Ninja Rang: Kishi Chuunin

Chakra: 280

Kampfkraft: 150 [Kraft] 170 [Speed]

Konkrete Chakraersparnis: -25

Level: 39
Exp: 40%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Hyuuga Natsuki
Bogen.gif    Bogen

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Pfeile.gif    Pfeile

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oh? Sie waren gleich per "Du"? Das sollte ihr dann auch Recht sein. Was ihr jedoch so gar nicht geheuer war, war seine Stimme. Die kam ihr ungewöhnlich bekannt vor. Woher kannte sie die Stimme nur? Während sie sich darüber den Kopf zermarterte, antwortete sie: "Korrekt. Okami no Haru, nehme ich an?" Ruhig und sachlich, so konnte man ihre Tonlage beschreiben. Dann fiel ihr plötzlich ein, woher sie die Stimme kannte: "Suimenkagoku...", murmelte sie halblaut. Mit einem Mal machte alles Sinn. Okami no Haru, Wolfsmaske, ANBU. Genauer, der ANBU, der so grob mit Jun umgegangen war. Für einen Moment verfinsterte sich ihr Blick. Ja, es gab keinen Zweifel. Das war ein und derselbe ANBU. Und derselbe ANBU sollte sie heute trainieren? Irgendwie wirkte die ganze Szene etwas... paradox auf die Hyuuga. Sie bemühte sich rasch ihre aufgewühlten Gedanken unter Kontrolle zu bringen. Das wäre wohl kaum hilfreich, da der Typ alles Andere als zimperlich war. Warum sollte er gerade beim Training anders drauf sein? Andererseits, sie hatte das letzte Training überstanden. Dabei klammerte sie höchst erfolgreich aus, welche Konsequenzen es gehabt hatte. Hauptsache, sie hatte es geschafft. Also, so sagte sie sich, würde sie das auch schaffen!
Von ihm? Nun, da sie wusste wer genau er war eigentlich nicht mehr unbedingt, aber das zu sagen wäre wohl mehr als unpassend und vor allem äußerst unhöflich. Also nickte sie lediglich und kniff noch einmal kurz die blassen Augen zusammen. Dann begann er gleich mit einer Fragestunde. Also: Warum war sie für den Stil geeignet? Anders herum. Warum hatte sie sich eigentlich für Bakuhatsu entschieden? Weil er sich so gänzlich von dem eleganten Jyuuken unterschied und doch recht ähnlich war auf seine Art. Er war auf Geschwindigkeit und Präzision ausgelegt, etwas das auch auf Jyuuken zutraf. Allerdings ging es dabei auch um rasche beliebig kombinierbare Techniken, die ihr in ihrem Repertoire - ihrer Auffassung nach - in dieser Art fehlten. Aber war sie wegen eines Mangels in ihrer Fähigkeitenliste schon geeignet für den Stil? Wohl eher nicht. Also, warum war sie dann ihrer Meinung nach geeignet? Einmal Luft holen und die Gedanken aussprechen: "Der Stil besteht - sowie ich das verstanden habe - aus drei Komponenten, die ihn beschreiben: Geschwindigkeit, Präzision und Explosion." Ein, zwei Sekunden Zeit für Einspruch, dann sprach sie weiter: "Mit der Präzision sollte ich aufgrund meiner bisherigen Ausbildung kein Problem haben." Das war weder arrogant noch bescheiden, sondern recht treffend wie sie fand. Schließlich mussten die Tenketsu zu 100% genau getroffen werden, wenn man sie öffnen oder schließen wollte. "Die Geschwindigkeit sollte aus demselben Grund ebenfalls durchaus schaffbar sein für mich, weshalb ich schon in zwei der drei Teilbereiche geeignet wäre." So fand sie das. Hakke 64-Sho war wohl ein gutes Beispiel für die Kombination aus Präzision und Geschwindigkeit. Was jedoch die Explosion anging, war sie nicht ganz so sicher, denn dieser Teil war gänzlich neu für die routinierte Jyuuken-Nutzerin. "Die Explosion hingegen... Bei dieser kann ich nicht sagen, ob ich diese Anforderung gänzlich erfüllen kann, einfach aus dem Grund, da ich es noch nie versucht habe. Da es aber zum Teil mit Geschwindigkeit und Präzision zu tun haben dürfte, sollte das auch schaffbar sein." Dann atmete sie tief durch. Sie wollte es nicht zugeben, aber irgendwie war sie ziemlich nervös. Ob ihre Antwort wohl reichte?

__________________


"sprechen" | //denken// | -Jutsu-
~Steckbrief~ | ~Jutsu~
2nd Sayuri | 3rd Amaya | 4th Kyo | 5th Shiro

09.03.2016 22:28 Hyuuga Natsuki ist offline Email an Hyuuga Natsuki senden Beiträge von Hyuuga Natsuki suchen Nehmen Sie Hyuuga Natsuki in Ihre Freundesliste auf
Okami no Haru Okami no Haru ist männlich
Brutalo-Wolf



Beiträge:
RPG: 2244
NO-RPG: 5

Guthaben: 1000 Ryou

Ninja Rang: Kiri Anbu

Chakra: 310

Kampfkraft: 300

Konkrete Chakraersparnis: 20

Level: 50
Exp: 41%

Verwarnungen:
keine





zum Event Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

"Allerdings." Bestätigte Haru ihre Frage nach seinem Namen, und nickte schlicht, als der Name des Gefängnisses fiel. Ihre Fähigkeit zur Selbstverstellung ließ schon einmal zu wünschen übrig - hätte es ihn gekümmert, was sie von seinem Handeln hielt, hätte er jetzt einen Grund, ihr das Training auszuschlagen. Nun, zu ihrem Glück interessierte es ihn nicht, was sie von ihm dachte. Mit weiterhin verschränkten Armen hörte er sich ihre Begründung für das Training an, und wusste schon nach den ersten Sätzen, dass sie am Kern vorbei führte - sie hatte offensichtlich ein Buch zum Thema studiert, ohne sich wirkliche Gedanken über die Anwendung und Geschichte des Stils gemacht zu haben.

"Das reicht." Erwiderte er kühl auf ihre Ausführungen, und schüttelte den Kopf. "Was du sagst ist bedeutungslos. Es gibt keinen Kampfstil, in dem Geschwindigkeit und Präzision nicht an zentraler Stelle stünden, selbst wenn sie nicht zu seinen starken Punkten gehören. Dass du das Motto eines einfallslosen Mönches aus Suna zitieren kannst, macht dich nicht zum richtigen Krieger für diesen Stil. Und das einzig wirklich treffende Wort in dieser Reihe ist das, bei dem du an dir zweifelst. Beides kein Grund für mich, dich ernst zu nehmen." Haru schnaubte - und zeigte Natsuki im gleichen Moment, was unter Explosion zu verstehen war. Eben noch mitten im Gespräch, war er übergangslos gesprungen rammte der Hyuuga einen Fuß gegen das Brustbein, dass es sie aus dem Stand hob und zu Boden schleuderte, wo sie unter der Wucht des Schlages noch ein gutes Stück über den Sand scheuerte.

"Das war eine Explosion, Hyuuga Natsuki. Eine winzige." Erklärte der ANBU kalt, und sah auf sie herab, während er immer noch mit verschränkten Armen neben ihr stand. "Bakuhatsu Ryuu ist der Stil des Feuers. Ich habe nur sehr wenige Hyuuga getroffen, die in der Lage waren, ihn anzuwenden. Ihr mögt die Technik und Härte haben, einen Gegner in die Enge zu treiben und so lange anzugreifen, bis er am Boden liegt, aber das ist die Tapferkeit eines Fechters hinter seiner Maske. Die wenigsten von euch sind in der Lage, sich tatsächlich nur auf den Angriff zu konzentrieren. Um in diesem Stil erfolgreich zu sein, musst du selbst die Hitze ertragen können. Ich habe gehört, beim letzten Mal bist du ziemlich verbrannt worden." Ein weiteres Schnauben. "Außerdem bist du weicher als dein Vater. Sicher, dass du durch meine Esse gehen willst, um zu lernen?"

__________________
Who's evading the skin-clad wolf? I hope the spoils were worth it ...
Who's evading the skin-clad wolf? The eyes just scratch the surface ...


Kiri-Karyudo powered by Rin

09.03.2016 23:52 Okami no Haru ist offline Email an Okami no Haru senden Beiträge von Okami no Haru suchen Nehmen Sie Okami no Haru in Ihre Freundesliste auf
Seiten (7): « vorherige 1 [2] 3 4 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Impressum
Design by nam0