Registrieren Shop Mitglieder Suche Start Portal HowTo

Shinobi no Koden - Wege der Schatten - Das Naruto RPG-Forum » RPG Bereich » Weitere Länder » Westliche Länder » Tsume no Kuni - Land der Klaue » Provinz Suchitsu » Landeshauptstadt Harate » Straßen Harates » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Shizuka Shizuka ist weiblich
Gone Girl




Beiträge:
RPG: 2244
NO-RPG: 11768

Guthaben: 90 Ryou

Ninja Rang: Nuke

Chakra: 435

Kampfkraft: 290

Konkrete Chakraersparnis: -35

Level: 50
Exp: 41%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizuka
Bakukugeln.gif    Bakukugeln

Headcom-500.gif    HeadCom 500 [1Pack - 2Stk]

Headcom-500.gif    HeadCom 500 [1Pack - 2Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

kusarigama1.gif    Kusarigama

Bakukugel.gif    Rauchkugeln

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]

schlagring.gif    Stachelschlagring

ketten.png    Stahlfäden

Verbaende.gif    Verbandskasten




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

{Namenlose Wälder}

Das Bad würde Kara wohl allein nehmen müssen, aber das war ihr auch recht. Yasu fand in der Zeit schon irgendetwas zu tun und letztendlich fand er es wahrscheinlich auch angenehmer, eine frisch gebadete Gefährtin neben sich zu haben als eine allmählich müffelnde. Denn die eher provisorische Katzenwäsche an Flüssen und Bächen täuschte irgendwann auch nicht mehr über tagelangen, an der Haut klebenden Dreck hinweg. Es würden sie also keine zehn Pferde davon abhalten können, ein Badehaus aufzusuchen – wenn sie sich einer Sache sicher war, dann dieser.

Der Weg zur Hauptstadt dauerte jedoch ein paar Tage und auch Kara hatte mit dem Verlassen des Waldes so ihre Probleme gehabt. Weniger als Yasu wahrscheinlich, weil sie eher rein pragmatisch den Schutz vor ungebetenen Verfolgern oder zufällig vorbeischauenden Shinobi im Auge hatte als sich darin auch noch heimisch und an das geborgene Zuhause erinnert zu fühlen. Und letztendlich war sie es einfach auch gewohnt, ab und an schutzlos übers freie Feld zu wandern. Nach einer Weile gewöhnte man sich eben an (fast) alles. So auch in diesem Fall. Während Yasu sein Unwohlsein durchgehend anzusehen war, schien Kara irgendwann völlig entspannt zu sein. Zwar immer noch vorsichtig, aber gleichzeitig irgendwie unbeschwert. Das merkte man nicht zuletzt daran, dass sie entgegen ihrer Begleitung während ihres Weges zur Stadt kein Henge verwendete und auch ihre Waffen nicht großartig weiter versteckte, wenn sie ihren Mantel mal ablegte. Den trug sie nämlich in Abhängigkeit zum Wetter und da Sommer war und es in Tsume sowieso nie so richtig kalt wurde, hing er ihr nicht selten einfach nur lose über den Schultern oder wurde eingerollt auf dem Rücken getragen. Ihre Mähne war dabei durchweg zu sehen. Außer bei Regen. Kurz vor der Stadt jedoch änderte sie zumindest ihre Haarfarbe in ein warmes braun – das Weiß war dann vielleicht doch ein bisschen zu auffällig.

Eigentlich war es ziemlich mutig, als erstes direkt in die Hauptstadt zu gehen. Ein kleines Dorf in einer weniger besuchten Gegend des Landes wäre vielleicht ein bisschen sicherer gewesen. Dann wiederum fiel man in Harate vermutlich deutlich weniger auf als woanders. Und besonders geschützt war die Stadt auch nicht. Kara war gespannt, ob sie und Yasu bei ihrer Wahl der Zugangsbrücke von einer der Räubergruppen ins Visier genommen wurden, während sie einen Blick in die Umgebung warf. Die Idee, die Stadt in der Mitte eines Sees zu errichten, traf eigentlich ziemlich genau ihren Geschmack und wenn Harate nur ein bisschen attraktiver wäre… “Erstmal eher Richtung Stadtmitte würde ich sagen. Der Stadtrand ist eher… “ Kara zuckte mit den Schultern, nach der passenden Formulierung suchend. “… weniger einladend. Ich denke in der Roten Meile oder dem Händlerviertel werden wir schon irgendwas zu tun finden, aber ich würde vorschlagen wir suchen uns erstmal eine Unterkunft.“ Ihr Blick wanderte zu dem Schwarzhaarigen neben sich und suchte nach Zustimmung oder Ablehnung, letzteres am besten in Verbindung mit einem Alternativvorschlag. Dass sie selbst dann zuerst mal ein Badehaus suchte, sobald sie eingekehrt waren, lag wohl auf der Hand. Yasu konnte in der Zeit ja schon mal eine kleine Runde drehen um sich einen Überblick zu verschaffen. Oder schlafen. Oder einfach nur im Zimmer sitzen und grübeln. "Zuerst sollten wir aber hoffen, dass wir die richtige Brücke erwischt habe...", warf sie dann noch kleinlaut hinterher, nicht ganz sicher, ob sie die Sache mit der gelegentlichen Brückenüberwachung durch Banditen vielleicht vorher hätte erwähnen sollen oder dieses kalte Wasser doch der richtige Weg gewesen war...

OoC: Sorry, hab mich um einen Tag verspätet ._. ich hab gestern eine Radtour an die Nordsee gemacht - insgesamt 40km X_X da war abends einfach keine Energie mehr vorhanden xD

__________________

~ Steckbrief | Jutsuliste ~

17.07.2019 11:56 Shizuka ist offline Beiträge von Shizuka suchen Nehmen Sie Shizuka in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: / YIM Screenname: /
Mada
~ Constant Gardener ~




Beiträge:
RPG: 1400
NO-RPG: 7055

Guthaben: 1300 Ryou

Ninja Rang: Nuke

Chakra: 455

Kampfkraft: 220

Konkrete Chakraersparnis: -15

Level: 39
Exp: 18%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Mada
Bakukugeln.gif    Bakukugeln [1 Pack - 5 Stk]

Messer.gif    Kampfmesser

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

Speer.gif    Naginata

Verbaende.gif    Verbandskasten




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ooc: Überhaupt kein Ding. :3 Respekt für die 40 km! Bin mir nicht mal sicher, ob ich das überhaupt schaffen würde...

"I-in Ordnung.", stimmte Yasu seiner Begleiterin zu, doch sein Blick war unsicher. Eine Unterkunft zu finden, schien ihm erst einmal das Sinnvollste zu sein. Unter anderen Umständen (und so wie es sich anfühlte, in einem anderen Leben) hätte er einfach irgendwo draußen geschlafen. In einem Park oder auf einem Dach zum Beispiel. Doch hier und heute wollte Yasu nur noch weg von der Straße, weg von den vielen Menschen, die ihn immer wieder aufs Neue zusammenzucken ließen. Und dabei hatten sie die Stadt noch nicht einmal wirklich betreten. Ein Rückzugsort war demnach eine mehr als gute Idee. "Ich geb' es dir gleich vom Lohn wieder.", versprach er Kara, denn nach wie vor nannte er keinen einzigen Ryou sein Eigen. Sehr, sehr vorsichtig wich Yasu den Menschen und Fuhrwerken aus, die die Brücke ebenfalls in die eine oder die andere Richtung überquerten. Jeder Stoß konnte sein Henge auffliegen lassen und ihn, wenn vielleicht nicht gleich verraten, doch verdächtig machen. Gleiches galt für Kara, die ihre hell leuchtenden Haare getarnt hatte. Doch die junge Frau wirkte um einiges gelassener als er.

"Die richtige Brücke...?". Vom Treiben der Banditen in dieser Stadt hatte Yasu keine Ahnung. Gut möglich, dass er es irgendwann einmal an der Akademie oder im Dienst aufgeschnappt hatte - der Name der Stadt kam ihm zumindest halbwegs bekannt vor -, doch im Moment war er viel zu nervös als dass ihm dieses Wissen zugänglich gewesen wäre. "Was passiert denn, wenn es die falsche ist?". Was er von hier aus am Ende der Brücke erkennen konnte, wirkte zumindest auf den ersten Blick nicht bedrohlicher als der Rest. Aber nachdem er selbst so gar keine Ahnung hatte, wollte er Karas Urteil vertrauen. Sie hatte gewiss nicht nur aus Glück so lange allein überlebt.

-> Stadtmitte ? (Oder noch ein kleines Banditenintermezzo?)

__________________
Steckbrief | Jutsuliste
Stealth Shaman

27.07.2019 20:06 Mada ist offline Email an Mada senden Beiträge von Mada suchen Nehmen Sie Mada in Ihre Freundesliste auf Füge Mada in deine Contact-Liste ein
Shizuka Shizuka ist weiblich
Gone Girl




Beiträge:
RPG: 2244
NO-RPG: 11768

Guthaben: 90 Ryou

Ninja Rang: Nuke

Chakra: 435

Kampfkraft: 290

Konkrete Chakraersparnis: -35

Level: 50
Exp: 41%

Verwarnungen:
keine


Shop (Artikel): Shizuka
Bakukugeln.gif    Bakukugeln

Headcom-500.gif    HeadCom 500 [1Pack - 2Stk]

Headcom-500.gif    HeadCom 500 [1Pack - 2Stk]

Kunai.gif    Kunai [1Pack - 5Stk]

kusarigama1.gif    Kusarigama

Bakukugel.gif    Rauchkugeln

Shuriken.gif    Shuriken [1Pack - 10Stk]

schlagring.gif    Stachelschlagring

ketten.png    Stahlfäden

Verbaende.gif    Verbandskasten




Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

OoC: Aus irgendeinem Grund war ich überzeugt, ich wäre hier noch gar nicht dran ^^''

Dass Yasu ihr das Geld von seinem Lohn wiedergeben wollte, nahm Kara mit einem einfachen Nicken hin und ging nicht weiter darauf ein. Der Kerl hatte schon genug andere Sorgen als dass er sich damit nun auch noch belasten musste. Und naja, es war ja nicht so, als wäre der sonst Weiß- und jetzt Braunhaarigen die Gesellschaft nicht irgendwie angenehm. Ungewohnt noch immer, aber mit der Zeit tatsächlich angenehm. Und auf jede erdenkliche Weise anders als damals mit Taru. So sehr sie sich auch daran gewöhnen musste, einen so stillen, verängstigten Typen wie Yasu dabei zu haben, so ruhig und sorglos war es auch (zumindest für Kara). Als könnte man nach etlichen Monaten endlich mal wieder durchatmen, weil der Reisepartner keine aufregenden Ereignisse und gefährliche Unternehmungen forderte. Und man musste nicht ganz allein Wache schieben, sondern war in dieser Hinsicht zumindest zur Hälfte entlastet. Was die Wache bezüglich der Brücke anging, hatten sie in diese Fall sogar tatsächlich Glück, wie es schien... "Naja... hin und wieder werden die Brücken von Banditen belagert." Hin und wieder? Wohl eher für gewöhnlich. "Aber es sieht ruhig aus. Hoffen wir einfach, dass der Schein nicht trügt."... und sie nicht auf der anderen Seite noch erwischt wurden. Dafür hatte Kara sicher nicht genug Geld dabei und hier einen Krieg anzufangen erschien ihr mit Yasu im Schlepptau nun auch nicht unbedingt klug. Aber es schien fast so, als hätten sie tatsächlich Glück...

{Stadtmitte! Den Spaß heben wir uns für später auf, oder? :3}

__________________

~ Steckbrief | Jutsuliste ~

14.08.2019 09:24 Shizuka ist offline Beiträge von Shizuka suchen Nehmen Sie Shizuka in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: / YIM Screenname: /
Seiten (5): « erste ... « vorherige 3 4 [5]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH | Impressum
Design by nam0